top of page
icon-am.jpg

Andreas Möller

Bernstorffstr. 164

22767 Hamburg

post@weberei-hamburg.com

+49 (0)177 - 43 18 921

Andreas Möller

  • ist ein vielfach ausgezeichneter Handweber aus Hamburg

  • macht mit seinen Flying8 und TMB-50 Webstühlen die Welt ein kleines Stück besser

  • bricht mit verstaubten Traditionen und denkt Handwerkskunst neu 

  • bereist die Welt und ist immer auf der Suche nach Neuem im Alten

  • Youtube
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
logof8.jpg

Zur Person

Seit über vierzig Jahren mischt der vielfach preisgekrönte Handweber Andreas Möller von Hamburg aus die nationale und internationale Weberszene auf.  

 

Der Web-Visionär hilft mit seinen einfach zu bauenden sowie kostengünstigen Webstühlen (Flying8 und TMB-50) Menschen in Entwicklungsländern und andern Orts bei der Existenzgründung. In seiner Werkstatt in HH - St. Pauli und der Außenstelle auf Gut Müssen produziert der 58-jährige unverwechselbare Schals, Tücher, Decken sowie Wandbehänge.

 

Er räumt mit verstaubten Traditionen auf und begeistert mit seinen modernen Techniken immer mehr Menschen für die Handweb-Kunst.

" Meine Flying8 Webstühle können überall, wo es Dachlatten, eine Säge, Hammer und Nägel gibt, gebaut werden. DIY und low-budget. Die Flying8 Webmethode befähigt einen Weber, über den gesamten Webprozess hinweg zügig, mit Leichtigkeit und in guter Haltung zu weben. Das wende ich nicht nur selber an, sondern habe es schon mehrfach in über 15 Ländern von Peru bis Ost-Indien und von Finnland bis Botswana unterrichtet."_Andreas Möller​

Vita

geb. 1965 in Johannesburg

seit 1992 selbstständig als Weber in Hamburg tätig.

Er nimmt seit dem weltweit an Ausstellungen teil.

Zahlreiche Auszeichnungen:

2003 und 2006 Bochumer Designpreis

2006 Artextil, Caracas, 1. Preis International

2017 Justus Brinckmann Preis

Arbeiten Weltweit

Seit 2007 als Erfinder und Ausbilder für Flying8-Webstuhlbau und die dazugehörige Webtechnik unter anderem für Firmen und Organisationen wie die UN und GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) in Afrika, Südamerika, Europa und Indien.

Flying8 Kurse in Deutschland und der Schweiz gehören eben so zu seinem Programm, wie vielerlei Messeauftritte, private Schulungen, Vorträge in Universitäten, Museen und auf Kongressen. 

Unter dem Titel Flying8 Weaving Academy gibt es eine Reihe Bücher und Videos zum Thema Flying8 Webstuhlbau, Webmethode und Design.

bottom of page